Über mich

Im Sommer 1961 erblickte ich im Münchner Hasenbergl das Licht der Welt. Von da an entwickelte ich mich als eine einfühlsame, verständnisvolle, mitfühlende Zuhörerin, aber auch eigenwillige, hinterfragende, lösungsorientierte Persönlichkeit.

Dass ich heilerische Fähigkeiten habe, war mir schon lange bewusst: Von Kindheit an kamen Menschen mit ihren Anliegen zu mir und fühlten sich durch den Kontakt mit mir gestärkt und erleichtert. In einer sehr ereignisreichen Phase meines Lebens Mitte 30 hatte ich einen Hörsturz und wurde durch das Wirken einer Reiki Meisterin erfolgreich geheilt. Das war der Anstoß für meine Ausbildung zur Reiki Meisterin. Anschließend absolvierte ich meine Ausbildung zur Heilpraktikerin am Zentrum für Naturheilkunde in München.

Seit über zehn Jahren helfe ich nun den Menschen ihr eigenes Potenzial zu erkennen und weiterzuentwickeln, sowie ihre Selbstheilungskraft zu nutzen. Ich unterstütze dabei, zu verstehen was die einschneidenden Lebensereignisse in Arbeit, Familie und Partnerschaften, karmischen, wiederkehrenden Situationen sowie körperlichen und seelischen Signale hervorgerufen hat und heilt.

2006 eröffnete ich meine Praxis für Wirbelsäulentherapie und energetisches Heilen in München. Diese verlagerte ich 2009 an den schönen Pilsensee. An meinem Geburtstag 2016 fand ich in Paterzell bei Weilheim, mitten im größten zusammenhängenden Eibenwald Europas, einen idealen Platz für mein neues Heil-, Retreat-, Seminar- und Veranstaltungshaus, welches ich im Dezember 2016 eröffnete.

Nun freue ich mich, meine Klienten in meinem wundervollen, neuen Wirkungsumfeld empfangen zu dürfen.